Solarpark Nieheim

Mit jedem Euro, der in Festgeld plus X fließt, verändern wir unsere Region nachhaltig. Denn bei den Festgeld plus X-Projekten handelt es sich um geplante Vorhaben, die direkt vor unserer Haustür entstehen. Lernen Sie jetzt unser Festgeld plus X-Projekt kennen und werden Sie Teil Ihrer Entstehung.

Festgeld plus X

Produktdetails im Überblick:

  • Sonderzinssatz von 3,00 % p. a. / Zinszahlung erfolgt jährlich zum Laufzeitende
  • Mindestspareinlage 10.000 Euro / kein Höchstbetrag
  • Termineinlage mit 1 Jahr Laufzeit und automatischer Prolongation zum Laufzeitende
  • Eine vorzeitige Verfügbarkeit Ihrer Geldanlage ist nicht möglich
  • Festgelegte Mittelverwendung zur Finanzierung vom Solarpark Nieheim
  • Begrenztes Kontingent in Höhe von 3 Mio. Euro
  • Angebot ist befristet bis zum 31.07.2024
  • Der Angebotszeitraum kann durch die Vereinigte Volksbank eG vorzeitig beendet oder verlängert werden
  • Es fallen keine Gebühren für die Einrichtung der Geldanlage an

Voraussetzungen

Angebot ist nur gültig für Gelder, die bei uns erstmalig bzw. neu angelegt werden. Das heißt: Gelder, die während der letzten 3 Monate nicht auf Konten der Vereinigten Volksbank oder deren Verbundpartnern angelegt waren. Für Mitglieder im Gold- oder Platinstatus gilt das nicht.

Prinzip Festgeld plus X

Abgeschlossene Festgeld plus X-Projekte

Mitgliedervorteile

Für Mitglieder im Gold- und Platinstatus ist eine Festgeld plus X-Anlage auch für bereits bei der Vereinigten Volskbank angelegtes Kapital möglich.

Mitwissen

Als Mitglied sind Sie nicht nur Kunde, sondern auch Teilhaber unserer Bank. Damit können Sie bei uns immer auf Informationen und Transparenz setzen.

Mitbestimmen

Als Mitglied bestimmen Sie mit, wo es langgeht. Dabei haben Sie genau eine Stimme - unabhängig davon, wie viele Geschäftsanteile Sie besitzen.

Mitverdienen

Als Mitglied profitieren Sie von exklusiven Mehrwerten und werden durch eine jährliche Dividende an unserem wirtschaftlichen Erfolg beteiligt.

Festgeld plus X-Anleger werden

Informieren Sie sich über die Festgeld plus X-Geldanlage und geben Sie Ihrem Geld eine sinnvolle Aufgabe.

Häufige Fragen

Wie lang ist die Laufzeit?

Bei der Festgeld PlusX handelt es sich um eine Termineinlage, die für 1 Jahr festgeschrieben wird. Sofern Sie uns bis spätestens 2 Bankarbeitstage vor Fälligkeit keine andere Weisung erteilen, wird die Festgeld plus X-Geldanlage für ein weiteres Jahr verlängert.

Wie kann ich eine Festgeld plus X-Geldanlage abschließen?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin online, per Mail oder telefonisch über das Kunden-Service-Team.

Welche Kündigungsfrist muss ich einhalten?

Kunden werden 30 Tage vor Fälligkeit durch die Bank informiert, dass sofern der Bank bis 2 Arbeitstage vor der Fälligkeit keine andere Weisung vorliegt, das Festgeld plus X automatisch um 1 Jahr zu den dann marktüblichen Zinssätzen für Festgeldanlagen verlängert wird.

Nach welchen Kriterien werden die Finanzierungspakete zusammengestellt?

Bei der Zusammenstellung unserer Festgeld plus X-Projekte setzen wir auf ein ausgewogenes Verhältnis aus Rentabilität, Sicherheit und nachhaltigem Impact. Wir bewerten Chancen und Risiken und inwieweit wir damit den nachhaltigen Wandel vorantreiben. In die Auswahl kommen Projekte, die zu Beginn der Finanzierungsphase noch nicht vollständig realisiert wurden.

Für wen ist die Festgeld plus X-Geldanlage geeignet?

Festgeld plus X ist eine Termineinlage, die klar auf Sicherheit setzt. Ihr Zinssatz für das erste Jahr ist gesichert und unterliegt keinen Kursschwankungen. Mit Ihrer Geldanlage unterstützen Sie den nachhaltigen Wandel und profitieren zugleich von deren Wertschöpfung.

Warum handelt es sich bei der Festgeld plus X-Geldanlage um kein dauerhaftes Angebot?

Bei der Festgeld plus X-Geldanlage handelt es sich um ausgewählte Finanzierungsprojekte, die realisiert werden sollen. Die Auswahl der Finanzierungsvorhaben erfolgt vorab von einem Team in unserem Haus. Anschließend sammeln wir nur soviel Geld ein, wie wir für die Finanzierung dieser Projekte wirklich brauchen.

SDGs - 17 Ziele der UN

Die Sustainable Development Goals (SDGs) sind eine Sammlung von 17 Zielen der UN, die 2015 von den Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen vereinbart wurden. Sie sollen dazu beitragen, bis zum Jahr 2030 Menschen, Natur und Wirtschaft in einen ausgewogenen Einklang zu bringen.